Donnerstag, 23. Mai 2013

Frühlingspost von Point Rouge



Die Mädels vom Beauty-Onlineshop Point Rouge haben mir ein ganz wunderbares Paket geschnürt und all die schönen Dinge darin vereint, von denen sie der Meinung sind, dass diese im Frühling unentbehrlich seien. Meine Favouriten sind wohl das Biotherm Aquasource Deep Serum und der Yves Saint Laurent Pur Couture Vernis à Levres in Corail Aquatique - aber der Reihe nach. Das Serum spendet dank belebendem Zellwasser des reinen Thermalplanktons (hört sich komisch an, wirkt aber) unglaublich viel Feuchtigkeit. Dabei zieht es sofort ein und wird von mir daher täglich als Tagespflege benutzt. Den Geruch empfinde ich als leicht gurkenartig, aber sehr angenehm, außerdem hinterlässt es einen dezenten Glow. Der YSL-Laquer (ich weiß nicht recht, wie ich diese Konsistenz betiteln soll) hat sich nicht zuletzt durch die geniale Farbe geradewegs in mein Herz geschlichen. Beim Auftragen entsteht tatsächlich das Gefühl, als würde man sich pures Wasser auf die Lippen pinseln, dabei ist das Finish aber nicht so glänzend wie man es von herkömmlichen Glosses gewohnt ist. Wird jeden Tag verwendet, quasi mein Unibegleiter. DKNY Pure duftet sehr subtil nach Orchidee, Freesie und Sandelholz. Kein besonderes Parfum, das man unter vielen andern definitiv auf Anhieb wiedererkennen würde, aber ein solider Alltagsduft. Erinnert mich auf eine Art und Weise an frisch-geduscht-Sein, was ich sehr mag! Vom Models Own Lack in Blueberry Muffin war ich wirklich überrascht - oder habt ihr schon mal was von "Scented Polishes" gehört? Neben dem wahnsinnig schönen Himmelblau duftet der Lack auch noch nach drei Tagen unwahrscheinlich intensiv nach Blaubeere. Ob man das jetzt unbedingt haben muss, ist natürlich Typsache, aber auf jeden Fall eine nette Spielerei! Und wie sollte es anders sein, habe ich mich natürlich prompt in den neuen Chubby Stick Intense in "Heftiest Hibiscus" verliebt. Diese Stifte haben in meinem bisherigen Leben wirklich gefehlt und sind in ihrer Handhabung so herrlich einfach, dass ich nie wieder darauf verzichten will! Und Intense meint tatsächlich intensiv. Ich tupfe die Farbe meist bloß leicht auf, das lässt den Mund optisch voller erscheinen und hält mühelos mehrere Stunden. Und weil man sich für schöne Geschenke immer artig bedanken soll, geht an dieser Stelle ein ganz großes MERCI an die Point-Rouge-Redaktion, ich habe mich wirklich sehr gefreut!
Wie ihr sicher sehen könnt, ist auch Ellie Goulding ganz neidisch auf meine Präsente, ha!

-love my new items from german beauty-onlineshop Point Rouge!-

Kommentare:

  1. Dieser Chubby-Stick sieht ja total spannend aus! Bis jetzt hab ich immer nur solche Filzstift-artigen Dingse ausprobiert :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. probier sie aus! für mich DAS beautyhighlight 12/13♥

      Löschen
  2. Die Farbzusammenstellung aus dem glossy Peach-Orange und dem Himmelblau ist echt schön, die würde ich gern mal in Action sehen : )

    AntwortenLöschen
  3. danke dir für dein kommentar :)
    dein blog ist einfach toll!
    young blood

    AntwortenLöschen
  4. YSL geht immer!
    Wären die Sachen nicht so schrecklich teuer.
    Aber hin und wieder gönnt man sich mal! :D

    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Ph ja ich auch :) du glückliche!

    AntwortenLöschen
  6. Ich gkaube Jetzt beneide ich dich !
    Sehr sehr toller blog und danke fürs Kommentar :))

    AntwortenLöschen
  7. woah du hast echt tolle sachen bekommen!

    ich hab ne blogvorstellung am laufen: debb-y.blogspot.de

    liebe liebe grüße ♥

    AntwortenLöschen
  8. seeeehr tolle Sachen , zum beneiden! <3

    AntwortenLöschen
  9. Ganz tolle Produkte! Der DKNY Duft ist mein absoluter Liebling als Sommerparfum.

    Liebst
    MyImpressions

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag die Chubby Sticks total. Einfach ein super Produkt :)

    lg Laura

    AntwortenLöschen