Donnerstag, 5. September 2013

Beautyclassics I // Clinique Aromatics Elixir


Manche Produkte werden in Beautykreisen wie kleine Gottheiten gefeiert und natürlich ist es dann besonders spannend, dem Hype nachzugehen. Ab sofort werde ich hier genau das tun, in unregelmäßigen Abständen Klassiker der dekorativen Kosmetik und Skincare-Range vorstellen und auf Haut und Nieren testen. Den Anfang dieser spannenden Reihe macht das berühmte Clinique Aromatics Elixir, ein Duft, der mich bereits seit sehr sehr langer Zeit begleitet. Die beste Freundin meiner Mama ist Dauerträgerin des Wässerchens und durch sie begann auch ich süchtig danach zu werden. Normalerweise stehe ich parfumtechnisch auf leichte Nuancen, höchstens blumig darf es einmal sein. Aromatics Elixir ist ganz anders und will partout nicht in mein Beuteschema passen, sehr intensiv und beinahe schwer, ist es ein Duft für den Abend oder eben den Herbst.
Denn dann mag ich Cliniques Bestseller am liebsten - subtil auf einen Schal gesprüht oder ein, zwei Spritzer in meine Lieblingsbodylotion gemischt. Ich muss ihn gar nicht pur haben, sondern  viel mehr will ich nur einen Hauch davon wahrnehmen können und mich den holzig-würzigen Facetten hingeben. Und der milchgläserne Flakon mit seiner puristischen Form passt perfekt zur zeitlosen Eleganz dieses Duftes.

-one of my favourite scents for autumn, Aromatics Elixir from Clinique-

Kommentare:

  1. uii, cool, gehe ich mal ausprobieren!

    xx, rebecca
    awayinparadise.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. oh ja der duf lässt sich gar nicht kategorisieren - meine mama ist seit vielen jahren liebhaberin davon... unheimlich würzig, fast männlich ohne zu sehr in richtung "orientalische-düfte" zu gehen... ein hauch davon ist ganz wuderbar!

    AntwortenLöschen