Sonntag, 8. September 2013

Skincare-Liebling // Grown Acai-Berry & Borago Moisturizer




Ich muss beschämt zugeben, dass ich bis vor gar nicht allzu langer Zeit wirklich nie eine Tagescreme benutzt habe. Als ich anfing fleißig diverse Beautyblogs dieser Welt zu durchstöbern und immer öfter den Ratschlag vernahm, wirklich nie auf eine Tagescreme zu verzichten, wurde ich hellhörig und begab mich auf die Suche. Eine gute Nachtcreme zu finden ist kein Kunststück, in meinem Fall muss sie nur genügend Feuchtigkeit spenden und mich am nächsten Tag mit einer prallen Haut aufwachen lassen. Und das schaffen verhältnismäßig viele. Die Suche nach einer grandiosen Version für tagsüber gestaltet sich da durchaus schwieriger. Sie soll ausreichend Feuchtigkeit spenden, dabei aber keinen Glanz zurücklassen, möglichst neutral riechen und eine ideale Make-Up-Unterlage bieten. Das Allround-Talent kommt in meinem Falle (mal wieder) von Clinique, wurde gerade erst neu formuliert und nennt sich Dramatically Different Moisturizing Lotion+ (Review hier). Die DDML vereint tatsächlich alles, was ich mir von einer guten Creme verspreche - pflegt die Haut, riecht nicht, ist ergiebig und kann sowohl morgens, als auch abends verwendet werden. Als kleiner Skincare-Junkie wollte ich mich damit aber natürlich nicht zufrieden geben und suchte weiter nach dem perfekten Tagesbegleiter. Und wurde beim relativ neuen australischen Organic Label Grown fündig. Der Matte Balancing Moisturizer ist eigentlich für Mischhaut gedacht, reicht in den Sommermonaten zusammen mit meinem Biotherm Aquasource Deep Serum aber auch bei meiner trockenen Haut völlig aus. Das hübsche Tübchen überzeugt durch völlig natürliche Inhaltsstoffe und eine mattierende Formulierung, die mich auch im Verlauf des Tages nicht unschön erglänzen lässt. Eigenschaften der Acai-Beere sollen vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen und Borretsch sorgt für einen gut gefüllten Wasserhaushalt der Haut. Grown ist für mich definitiv eine der Labelentdeckungen 2013 in Sachen Skincare, die ich wirklich jedem empfehlen kann!

-my daily moisturizer comes from the organic label Grown-

Kommentare:

  1. Super Tipp von dir...ich benutze normalerweise auch keine Tagescreme, muss ich wohl überdenken.
    Vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog. Hast du vielleicht Lust auf gegenseitiges folgen? Ich bin jetzt schon dein neuer follower auf Bloglovin und GFC.
    Kisses...Petra

    http://petralivinglove.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich nach einer interessanten Creme aus! Bei Tagescremes tue ich mich auch immer schwer eine gute zu finden, vielleicht probiere ich die von dir mal aus :)

    AntwortenLöschen
  3. ui ui. was du immer für geheimtips auspackst, die man sofort testen möchte! ich benutze seit kurzem die creme prodigieuse/ schutz vor hautstress und find sie bisher sehr gut. davor hab ich auch immer nur nachtgecremt.
    mein absoluter fav im bad sind übrigens die konjac gesichtsschwämme. die musst du unbedingt ausprobieren. ich hab den rosafarbenen und in kürzester zeit ist meine haut wundervoll fein und zart geworden.

    herzen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe die grüne variante, die dinger sind echt ein traum!

      Löschen
  4. kann man die außer im US shop auch in europa bestellen??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. z.B. bei Niche Beauty oder All for Eves:)

      Löschen
  5. If you have taken the time to study a good affiliate marketing tutorial and you have researched your keywords and niche
    market, now is the time to get your affiliate link
    and start promoting the heck out of it. Why do you want to earn extra money through a medium such as
    the internet. Depending on the approaches that you put in place, you stand to make varying amount of money.


    Also visit my site how to make extra money

    AntwortenLöschen