Montag, 21. Oktober 2013

Beautyclassics III // Elizabeth Arden Eight Hour Cream


In der Beautywelt gibt es Tiegel, Tuben und Töpfchen, die heißbegehrt und so gut wie immer ausverkauft sind. Manchen Hypes schenke ich gerne Glauben, andere können mir manchmal noch nicht mal ein müdes Lächeln entlocken. Als ich im März aus purer Neugier auf einem Frankreich-Trip das sagenumwobene Bioderma Sensibio H2O Mizellen-Reinigungswasser mitnahm, war ich bereits nach wenigen Tagen Feuer und Flamme und benutze zum Abschminken seitdem nichts anderes mehr. Ähnlich verhält es sich mit der viel gerühmten Elizabeth Arden Eight Hour Cream - zu finden in jeder Make-Up-Bag eines guten Visagisten, kein Model verzichtet darauf und auch Celebrities zählen sie gerne mal in der Riege ihrer Lieblingsprodukte auf. Ich war wahnsinnig gespannt, vor allem weil ich über den Duft der Serie bisweilen enorm gute und extrem schlechte Meinungen gelesen habe. Eines vorweg: ich liebe ihn! Als großer Freund von minzigen Noten dürfte das aber sicher keine Überraschung sein. Die klassische Eight Hour Cream liefert mit einer dicken, orangefarbenen Textur einen idealen Begleiter für trockene Stellen, wie Ellbogen, Knie und wo es sonst noch so juckt. Ich habe festgestellt, dass sie bei enorm rauen Partien brennt, da sollte man besser zu Linola und Konsorten greifen. Dünn am Abend zuvor aufgetragen bietet sie aber hervorragende Vorsichtsmaßnahmen und schüzt die noch intakte Haut vor kalter Luft. Mein persönlicher Liebling ist der Eight Hour Cream Nourishing Lip Balm im Tiegel, der das perfekte Tagespendant zu meinem Nuxe Réve de Miel darstellt, den ich jeden Abend vorm Schlafengehen großzügig auftrage. Die Konsistenz ist angenehm weich, aber nicht flüssig und legt sich wie ein Schutzfilm auf die Lippen. Wenn es mal schnell gehen muss, greife ich zu der Tubenversion, die gerne auch als Lippenstiftunterlage verwendet werden kann. Für mich hat sich der Beautyklassiker bereits bewährt, der Lip Balm wird auf jeden Fall wieder nachgekauft. Die Creme ist für normale Haut bestimmt ein toller Winterbegleiter, bei mir muss es ab und an leider einfach noch reichhaltiger sein.

-I can highly recommend the Elizabeth Arden Eight Hour Cream Lip Balm-

Kommentare:

  1. wir haben endlich die dritte ausgabe unseres magazins namens 'dreams' herausgebracht. besuch uns doch mal und klick dich durch! wir freuen uns auf dich! x
    www.offcolor.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich besitze einen getönten Lippenbalsam von Elizabeth Arden, der leider aus dem Sortiment genommen wurde :( aber die Pflegewirkung ist auch da wirklich grandios!

    AntwortenLöschen