Samstag, 7. Juni 2014

Eyes like Alexa // Eyeko


Eyeko - das Londoner Beautylabel geistert wohl nicht zuletzt wegen seiner Werbeikone Alexa Chung durch sämtliche Beautybags der Szene. Und mal ehrlich, wer will bitte nicht mit Katzenaugen à la Miss Chung verführen? Um gleich eine Sache vorwegzunehmen: der Eyeliner ist tatsächlich der beste, den ich je getestet habe.  Die feinen Härchen sind zwar biegsam (also keine starre Filzspitze), bleiben aber immer schön in Form, weswegen die Angst vor ausgefransten Patzern unbegründet ist. Meine Version ist übrigens der Metal Liquid Liner in Black Onyx. Das satte Schwarz ist mit einem hauchfeinen Goldschimmer durchzogen, der niemals glitzernd wirkt, sondern im Sonnenlicht einfach nur wunderschön subtil schimmert. Die Textur hält den ganzen Tag bombenfest und schmiert im Verlauf nicht unschön. Besonders toll für die wärmeren Tage finde ich die roségoldene Variante, die sicherlich toll zu allen Augenfarben passt! Mein zweiter Liebling ist das Brow Gel, das wohl allen Mädels (ausgenommen vielleicht extrem helle Blondinen) steht. Die dezent braune Färbung hebt den natürlichen Farbton bloß hervor, ohne ihn künstlich wirken zu lassen. Und das Gel hält sowas von super. Gerade wenn ich abends meine Bahnen im Schwimmbad ziehe, hat es mich noch nie im Stich gelassen (auch wenn ich da nicht primär auf meinen Look achte, aber hey, der Nebeneffekt ist auch nicht schlecht)! Dank der kleinen Bürste werden auch die kleinsten Härchen erfasst und ermöglichen ein präzises Arbeiten. Die Black Magic Mascara ist sicherlich ein solides Alltagsprodukt, vollbringt bei meinem Ausgangsmaterial (und wir ihr wisst, das ist mies) aber keine Wunder. Ich tusche sie meist mit einer anderen Mascara vor und erziele mit der Black Magic dann immerhin noch eine gute Portion Volumen. Für Mädels, die von Natur aus mit einem üppigen Wimpernkranz gesegnet sind, aber definitiv einen Blick wert. Besonders hübsch finde ich die für Eyeko typische Squeezy Tube, durch diese lässt sich selbst der letzte Rest noch entnehmen. Psst: demnächst wird es bei Niche Beauty auch einen neuen Lidschattenstift des Labels zu kaufen geben, der auf den ersten Pressefotos schon mal ziemlich vielversprechend aussieht!

-be catty like Alexa with Eyeko London-

Kommentare:

  1. Ich habe die Magic Mascara von Eyeko für mich entdeckt - super Ergebnis, super Haltbarkeit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Haltbarkeit der Produkte ist wirklich top, lässt mich immer wieder staunen!

      Löschen