Montag, 25. August 2014

Daily Love // Chanel Cream-Eyeshadow in Emerveille



Ich bin mittlerweile endgültig in Berlin, und damit in der Agentur-Welt angekommen. Das erklärt auch mein Postleck, das mir so unendlich leid tut. Nach Arbeit und Einkauf ist der Tag so gut wie gelaufen und am Wochenende bin ich ehrlich gesagt einfach mal froh, meine Zeit nicht am Rechner verbringen zu müssen. Trotzdem versuche ich Euch, so gut es unter diesen Umständen eben geht, mit ein paar Beautynews zu versorgen und gerade liebe ich ein Produkt ganz abgöttisch. Den Cremelidschatten Illusion d'Ombré von Chanel in der gehypten Nuance Emerveille. Der ultra-subtile Roséton mit wundervollem Goldschimmer passt einfach perfekt in die gegenwärtigen Spätsommertage und macht sowohl solo, als auch in Kombi mit anderen Lidschatten eine glänzende Figur. Ganz besonders schön kommt er im Zusammenspiel mit der Taupe-Nuance aus der Maybelline Color Tattoo-Reihe raus, das Duo kommt auf dem Lid dann schon fast duochrom zur Geltung. Mit meinem liebsten 217er von Mac lässt sich die Textur auch ganz easypeasy verblenden (und sie hält den ganzen Tag!), da ist es nur noch halb so schlimm, wenn ich morgens mal wieder ordentlich verschlafen habe. Und wenn wir mal ehrlich sind - Chanel macht den Tag doch sowieso immer einen Ticken schöner, oder?

-love my cream eyeshadow by Chanel, so precious-

Kommentare:

  1. Ui muss ich heute in der Mittagspause mal anschauen gehen!

    AntwortenLöschen
  2. Der Cremelidschatten sieht ja toll aus, den werde ich mir nächstes mal genauer anschauen.
    Einen schönen Tag wünsche ich dir!

    Liebe Grüße
    July

    AntwortenLöschen
  3. Den habe ich auch gehabt, allerdings irgendwann leider kaum noch benutzt, nun erfreut er eine Freundin :)

    AntwortenLöschen
  4. Um diese Farbe schleiche ich schon ewig rum, aber bisher habe ich ihn noch nicht gekauft. vielleicht sollte ich das endlich ändern. Ich liebe ja Illusoire, Ébloui und New Moon. Mirifique ist auch toll. LG Sabina :)

    AntwortenLöschen