Montag, 22. September 2014

Beauty-Talk with // Milena Heisserer from Amazed


Die amazed-Girls stehen seit der Gründung des fabulösen Blogazins täglich auf meiner Leseliste und überraschen immer wieder mit sinnreichen Diskussionsthemen und allerhand Nischenwissen. Für meinen Beauty-Talk habe ich mir die kosmetikaffine Milena geschnappt (keiner Lady stehen beerenfarbene Lippen besser!) und sie nach ihren Lieblingsprodukten und Erfahrungen befragt:

1. Liebe Milena, verrate uns Deine ultimativen Top 5, egal ob Pflege oder dekorative Kosmetik!

1. Soap and Glory Whipped Clean Shower Butter: eine sahnig-cremige Duschbutter, die auf der Haut schmilzt und unglaublich lecker nach Mandeln und Marzipan duftet - mein absolutes Highlight unter der Dusche.

2. Glynt Malibu Soothing Cream: Antifrizz-Creme und Hitzeschutz in Einem, die Haare werden nicht beschwert, sondern durch kühle Glanzpartikel auch noch unheimlich glänzend. Vor allem im Herbst auf frisch gefärbten braunen Haaren mein Lieblingsprodukt!

3. Hourglass Brow Sculpting Pencil: die perfekte kühle Nuance für meine Augenbrauen. Die wachsige Textur des Stiftes färbt sie nicht nur, sondern bringt sie auch den ganzen Tag in Form.

4. Givenchy Prisme Libre Puder: der Puder besteht aus vier verschiedenen Farbtönen, die auf dem Gesicht Schatten und Rötungen ausgleichen. Er mattiert und fixiert das Make-Up und bleibt trotzdem locker-leicht, der absolute Luxuspuder.

5. Bumble & Bumble Prêt-a-Powder: der Puder ist nicht nur ein Trockenshampoo, sondern zaubert das intensivste Volumen in den Haaransatz, das ich je erlebt habe. Die Haare werden griffig, sitzen toll und man hat eine riesige Mähne - gerade für unterwegs das ultimative Haarprodukt.

6. Byredo Seven Veils: Byredo hat die für mich spannendsten und intensivsten Düfte im Sortiment. Der rauchig-süße Duft Seven Veils  ist neben Blanche, Gypsy Water und Black Saffron mein Favorit und gerade im Winter zu meinem Standardduft geworden.


2. Was ist Dein ultimativer Geheimtipp, den es zu verbreiten gilt?

Seit meinem Kretaurlaub dieses Jahr mische ich mir ein Gesichtswasser aus Meersalz und Leitungswasser und streiche es abends mit einem Wattepad auf das Gesicht. Seitdem sind meine Hautunreinheiten einfach verschwunden und ich habe so schöne und gepflegte Haut wie nie. Übrigens ist sie auch nicht trocken, sondern so entspannt, dass ich kaum mehr Gesichtscreme mehr verwende!


3. Vor welchen Flops kannst Du uns bewahren?

Vielleicht habe ich irgendwas nicht richtig verstanden, aber für mich bleibt Thermalwasserspray , auch von jeder noch so teuren Marke, einfach Wasser, das ich mir ins Gesicht sprühe. Ich fühle mich dadurch weder erfrischt noch gepflegt, sondern einfach ein bisschen unangenehm nass!


4. Verrate uns Deine Lieblingslabels!

Puuh, da könnte ich wahrscheinlich unendlich viele aufzählen. Zum Beispiel Byredo, Hourglass, Givenchy, Dior, by Terry, Essie, Bobbie Brown, Dr. Hauschka, YSL, Armani, Soap and Glory...


5. Und finally - was hast Du beautytechnisch nach jahrelanger Erfahrung gelernt?

-Haarspitzenpflege bringt tatsächlich was, hier kann die Pflege sogar nicht reichhaltig genug sein (ich empfehle beispielsweise das 3''' more inches Magic Oil)
-dieser ominöse "Glow" durch Highlighter macht tatsächlich einen Unterschied!
-beim Nägellackieren immer einen Abstand zur Nagelhaut lassen - sieht sofort flawless und super professionell aus

-talked with Milena about her favourite beauty stuff-

Kommentare:

  1. oh, super interview! gerne mehr davon!
    und den tipp mit dem nägel lackieren merke ich mir und probiere ihn gleich direkt mal aus.

    AntwortenLöschen
  2. ich mag deine mini Interviews immer sehr, doch geht es meist um recht teure produkte. mich würde interessieren welche günstigen produkte, sowohl pflege als auch dekorative, dich überzeugen. :)
    liebe grüße, tina von rndmmemories.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina, an den Interviews kann ich da leider nichts verändern, da geht es ja um die Lieblinge der jeweiligen Mädels. Aber ich mache gerne mal einen Post zum Thema Drogerielieblinge, danke für den Tipp:)

      Löschen
  3. Hi! Vielen Dank für dieses Interview! Ich war grad auf der Suche nach einem neuen Parfum, da kommt mir der Tipp mit Byredo gerade recht :). Vor allem im Winter stehe ich auf Düfte mit Sandelholz oder Vanille, da ist "Seven Vails" auf meiner Hitliste schon ganz oben. Und nachdem ich noch ein paar mobile Gutscheine von Lyoness auf meinem Handy gespeichert habe, weiß ich jetzt wenigstens, wofür ich die einsetzen werde ;).
    Liebe Grüße und vielen Dank für den Tipp,
    Gwendi

    AntwortenLöschen
  4. Das Bumble and Bumble klingt klasse. Und die zwei TIpps mit dem Gesichtswasser und den Nägeln werde ich ausprobieren.

    AntwortenLöschen