Freitag, 27. März 2015

Fourhead // Weekend Stuff



Es ist wirklich angsteinflößend, wie schnell ein Wochenende das nächste jagt, wenn man eigentlich Semesterferien hat. Von ursprünglich fünf Hausarbeiten muss ich in den folgenden zwei Wochen noch irgendwie vier schreiben, ohne dabei völlig am Rad zu drehen. Zum Glück bringen mir meine Beautyschätze in Momenten der Verzweiflung immer wieder Freude und ein bisschen Entspannung!

by Terry Terrybly Densiliss Primer - ein teintausgleichender Primer inklusive Serum gegen die Zeichen der Hautalterung. Letzteres brauche ich mit meinen 22 Jahren wahrscheinlich noch nicht wirklich, die auf dem Gesicht farblos verschmelzende Textur bügelt Müdigkeit und Stressflecken aber im Handumdrehen aus. Und damit sitzt mein Makeup tatsächlich den ganzen Tag, was mir besonders bei Bronzer und co. extrem wichtig ist.

Bumble and Bumble Prêt-à-Powder - die Mischung aus klassischem Trockenshampoo und texturgebendem Stylingpuder holt auch aus einer schlaffen Mähne, die eigentlich unter die Dusche müsste, nochmal einen Discoabend raus. Mein Tipp: am Hinterkopf einen französischen Zopf flechten, Prêt-à-Powder draufgeben und alles locker zupfen (wie in diesem Video). Sieht so herrlich beachy aus!

Chanel Le Blanc Serum - ein aufhellendes Serum, dass der Haut einen wunderbaren Glow schenkt (wie frisch vom Facial). Ich trage es jeden Morgen unter meiner gewohnten Tagespflege auf und bin begeistert. Übrigens ein tolles Produkt für alle, die unter Pigmentflecken leiden.

Santa Eulalia Citric - die aus Barcelona stammenden Düfte gibt es seit einiger Zeit in Deutschland zu kaufen, verliebt habe ich mich in die sommerlichste Variante namens Citric. Grüne Mandarine, Zitrone, Verbene, Bergamotte, Kardamom und Schwarzer Pfeffer machen dieses Parfum zu einem spritzigen Alltagsbegleiter, der beim Lernen schön unaufdringlich bleibt und dem Umfeld trotzdem subtil auffällt.

-Happy Weekend!-

1 Kommentar:

  1. Lovely post!

    http://thelondonsbylaura.blogspot.com.es/

    Laura xx

    AntwortenLöschen