Samstag, 18. April 2015

Sensilis Rice Peeling Powder


Ich habe es bereits erwähnt, gerade bin ich Brightening Products total verfallen. Alles begann 2012 mit dem berühmten Daily Microfoliant von Dermalogica, auf das so viele Beauties schwören. Anfangs war ich mir nicht sicher, ob so eine tägliche Rubbelkur das Richtige für meine trockene Haut sein würde und auch heute würde ich allen Interessierten immer noch empfehlen, erst einmal alle zwei bis drei Tage zu peelen und die Haut schrittweise an das neue Prozedere zu gewöhnen. Mittlerweile befreie ich meinen Teint allmorgendlich mit einem dieser Produkte von den Resten der Nacht und meine Haut ist strahlender denn je. Aktuell verwende ich das Rice Peeling Powder von Sensilis - einer spanischen Apothekenmarke - aus der Ritual Care-Reihe und bin super zufrieden. Auf der Homepage wird zwar eine einmal wöchentliche Anwendung empfohlen, ich strecke das Gemisch aus Kokos- und Reisgranulat jedoch immer mit einem milden Waschgel (mit Wasser ist der Effekt stärker) und erhalte somit eine weitaus sanftere Variante, die auch täglich angewendet werden kann. Die Paste reibe ich in kreisenden Bewegungen etwa eine Minute lang auf die Haut und spüle sie danach mit lauwarmem Wasser ab. Mein Teint sieht sofort praller und strahlender aus, mit trockenen Stellen um Kinn- und Nasenbereich habe ich seitdem nicht mehr zu kämpfen. Anschließend lassen sich Pflege und Foundation viel leichter einarbeiten, das Finish des Makeups wirkt gleichmäßiger. Eine tolle Alternative für alle Mädels, die diese Art Peeling erst einmal ausprobieren möchten und nicht gleich den horenten Dermalogica-Preis bezahlen wollen!

-shine bright like a diamond with peelings for a daily use-

Kommentare:

  1. Ich bin eher ein Fan von chemischen Peelings, aber das Produkt hört sich trotzdem ziemlich spannend an :-)

    AntwortenLöschen
  2. aaach ja das Daily Microfoliant hat auch mein Leben verändert, aber der Preis!! Ich hab vor kurzem eine Probe gehabt vom Amore Pacific Treatment Enzyme Peeling (kann man bei Sephora bestellen) und das hatte den selben Effekt. Eine wirklich günstige Alternative habe ich aber noch nicht gefunden.

    AntwortenLöschen