Montag, 4. Mai 2015

Trend // Black is Back


Schwarz und ich, das nennt man dann wohl best friends. Kaum ein Tag vergeht, an dem ich der grandiosen Nichtfarbe keine unendliche Liebe huldige. Aber warum auch? Zeitlose Eleganz und Understatement, Purismus und Nonchalance - black is my favourite colour! Hingegen der ultimativ bevorstehenden Sommerlaune, gestaltet sich auch meine Makeupbag gerade auffällig häufig dunkel, wenn auch nur in Sachen Packaging. Wiederentdeckt habe ich den Bobbi Brown SPF 15 Tinted Moisturizer, der durch seine ölfreie Textur so federleicht daher kommt, dass man ihn tagsüber glatt vergisst. Perfekt für diese wechselhaften Maitage, an denen es prompt von frostig-frisch zu tropisch-heiß umspringen kann. Chanels Julia und ich, wir lieben uns gerade sehr. Der edle Nudeton eignet sich perfekt für den Alltag und könnte niemals zu viel sein. Doch was sage ich - wann könnte Chanel schon jemals ein Fauxpas sein? Uralt und reichlich abgefleddert, das ist mein Calvin Klein Eyeshadowduo in Beach Girl. Habe ich vor Jahren bei der Auflösung des CK-Counters für einen Zehner im heimischen Douglas erstanden und erfreue mich noch heute an dem herrlich gelungenen Bronzeton. Da bedauere ich gerade wirklich, dass es das Label in Deutschland nicht mehr zu haben gibt! Ganz neu im Badezimmer hängt ein schwarzer Kumpane - der Konjac Sponge von Daily Concepts ist mit Bambuskohle angereichert und soll unreine Haut entgiften und sanft peelen. Funktioniert bisher super, eine ausführliche Review folgt.

-black beauty in my bag-

Kommentare:

  1. hab mir auch erst kürzlich einen Konjac Sponge gekauft, aber bisher noch gar nicht benutzt. Freu mich auf die Review!

    AntwortenLöschen