Mittwoch, 3. Juni 2015

Organic News from Sweden // Manasi Makeup



Alles Gute kommt aus Schweden. Mittlerweile glaube ich kaum mehr, dass dieser Leitsatz übertrieben ist, denn das nordische Volk ist uns in so vielen Bereichen meilenweit voraus. Ich habe selten eine so facettenreiche Auswahl an Organic Beauty Labels wie in Skandinavien gesichtet, aktuell liebe ich das schwedische Label Manasi Makeup, das von der professionellen Visagistin Susanne Persson gegründet wurde. Die Produktrange ist eher klein, dafür von höchster Qualität und kommt gänzlich ohne Parabene, Mineralöl, Phatalate und Tierversuche aus. Als ich den wunderbaren Lyster Cream Bronzer zum ersten Mal an Killercolour sah, war ich sofort Feuer und Flamme ob des natürlichen Bronzeteints. Wie Ihr wisst, geht ohne meinen RMS Buriti Bronzer gar nichts und wahrscheinlich wird er auch auf ewige Zeiten mein absolut heiliger Gral bleiben. Doch warum nicht mal auf ungewohntes Terrain wagen? Mit ganzen vierzig Gramm ist der Manasi-Tiegel wirklich riesig, die leicht kupferfarbene Bronzercreme duftet herrlich nach Orangen und ist durch und durch mein Beuteschema. Aufgetragen entsteht ein subtiler Sunkissed-Look, der nach drei Wochen Urlaub aussieht und durch softe Schimmerpartikel einen tollen, warmen Glow verleiht. Das Coolste: das Produkt kann allover verwendet werden und perfektioniert auch blasse Dekolletés! Das Silke Ultrafine Finishing Powder setzt der Sache die Krone auf, denn das hauchzarte Puder mattiert nicht, sondern ist quasi die trockene Version meiner geliebten Chanel Le Blanc Base und illuminiert genau an den richtigen Stellen. Durch die Formulierung geht der hübsche Glow des Bronzers nicht verloren, macht ihn aber viel haltbarer. Tipp: das Flawless Skin Package vereint gleich beide Produkte und wird zu einem super Preis angeboten. Ich freue mich immer so sehr, wenn es ein organic Label in meine alltägliche Routine schafft und das hat es Manasi Makeup definitiv! Danke Schweden.

-organic beauty love from sweden-

Kommentare:

  1. Uuuuh das sieht ja auch wieder interessant aus!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Post. <3
    Liebe Grüße
    http://myloovelyfashionworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen