Donnerstag, 18. August 2016

Lip Lover // Chanel Allure Ink


I'm back! Der Roadtrip durch Frankreich, Spanien und Portugal tat so unendlich gut (auf Instagram habe ich Euch mitgenommen), dass ich nun voller Tatendrang in die zweite Jahreshälfte starten kann. Bei meiner Rückkehr stapelten sich schon die Pakete mit Herbst/Winter-Neuheiten auf meinem Schreibtisch, durch die ich mich nun langsam aber sicher durchwühle - so viele schöne Dinge! Gleich ins Auge gesprungen ist mir der neue Chanel Allure Ink Matte Lipstain in Amoureux*, der ab September erhältlich sein wird. Der kleine Milchglasflakon fühlt sich super hochwertig an und ist eine echte Augenweide für Verpackungsopfer wie mich. Meine Nuance Amoureux ist eine typische my lips but better Farbe mit leichtem Rosenholzeinschlag und dürfte daher so ziemlich allen Typen stehen. Die Textur ist zwar matt, trocknet aber nicht so unangenehm fest ein, wie man es von Lippenprodukten dieser Art oft kennt. Auch die Haltbarkeit ist mit sechs bis acht Stunden genial, Drinks übersteht der Stain locker. Ich bin absolut verliebt und brauche für den Winter unbedingt noch eine tiefdunkle Version (vielleicht Choquant oder Experimente?)!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen